Brandauer liest aus Briefen Bonhoeffers

Aktuelle Meldung vom: 06.04.2015

Datum: 14. Mai 2015 um 22.00 Uhr

Ort: Theater Gütersloh

Im Rahmen des alljährlichen Literatur- und Musikfestivals Wege durch das Land liest der Wiener Burgschauspieler Klaus Maria Brandauer im Theater Gütersloh aus den letzten Briefen von Dietrich Bonhoeffer.

Pianist Arno Waschk untermalt die Lesung mit Musik von Bach, Brahms und Ullmann. Bertelsmann wird passend dazu im Foyer diverse Ausgaben der im Gütersloher Verlagshaus erschienenen Bonhoeffer-Bücher präsentieren.

Karten:  Tickets sind im Detmolder Literaturbüro, Tel. 05231/3080210 erhältlich.

Carte blanche: Erstmals gibt es für junge Leute bis 26 Jahren dieses Sonderticket für 15 Euro.

Leben und Werk

Bonhoeffer heute

Forschung

ibg