Garten der Stille und Meditation

Aktuelle Meldung vom: 09.06.2012

Neueröffnung der Dietrich Bonhoeffer Gedenkstätte in Finkenwalde / Zdroje am 9. Juni 2012

10 Jahre nach der ersten Einweihung der Gedenkstätte auf dem Grundstück des ehemaligen Predigerseminars in Finkenwalde wurde jetzt der neu gestaltete Park im Beisein vieler neugieriger, engagierter und Bonhoefferinteressierter Menschen im Juni 2012 neu eröffnet. Durch die vielen Spenden Einzelner und der Unterstützung verschiedenen Institutionen und Landeskirchen aus Deutschland wurde dieses Projekt möglich.

Wer jetzt diesen Park betritt, wird wie zuvor zwischen den beiden „Zeitzeugen“, der Eiche und Buche, das Kreuz finden. Wege führen durch den Park, Informationstafeln weisen auf Bonhoeffer und sein Leben und Werk hin. Ein Tisch und Stuhl symbolisieren die Unterbrechung des Lernens an diesem Ort. Alte gefundene Steinreste zeigen, dass an diesem Ort einmal ein Haus gestanden haben muss. Ein großer Feldstein informiert über den Ort.

Hier finden Sie die Gedenkstätte:
Szczecin Zdroje
Ul Jabloniowa 6
dziala nr. 21

Leben und Werk

Bonhoeffer heute

Forschung

ibg