„Jeder Morgen ist ein neuer Anfang“ - Literarisches Konzert

Aktuelle Meldung vom: 10.09.2018

„Jeder Morgen ist ein neuer Anfang“ heißt das literarische Konzert am 29. September 2018 in der St. Kastorkirche in Dausenau.

Dietrich Bonhoeffer (* 4. Februar 1906 in Breslau; † 9. April 1945 im KZ Flossenbürg) dem profilierter Vertreter der Bekennenden Kirche und Teilnehmer am deutschen Widerstand gegen den Nationalsozialismus ist es gewidmet.
Pfarrer Stefan Fischbach, Gaby Fischer und Heidi Jung lesen Texte aus seinem Leben, Markus Ziegler (Dekanatskantor im Dekanat Nassauer Land) an der Orgel gestalten den Abend zu einem be- und anrührenden Konzert.

Der Eintritt ist frei, um Spende wird gebeten.

Plakat

Leben und Werk

Bonhoeffer heute

Forschung

ibg