Uraufführung in Bayreuth erinnert an Bonhoeffer

Aktuelle Meldung vom: 20.02.2015

Tegel 1944

Uraufführung: Sancta Trinitas II

Zum Gedenken an den 70sten Todestag des großen Theologen Dietrich Bonhoeffer am 9. April 1945 und als musikalisches Bekenntnis zu dem Mann am Kreuz wird am Karfreitag, 3. April 2015 um 17 Uhr in der Stadtkirche der 2. Teil des Triptychons Sancta Trinitas uraufgeführt. Dem Werk des Münchner Professors Enjott Schneider liegt das Gedicht Christen und Heiden von Dietrich Bonhoeffer zu Grunde.

Kartenvorverkauf:
Theaterkasse Bayreuth, Tel.: 0921-69001 und Kircheneck, Tel.: 0921-596 403 und Abendkasse
Karten: 20/15/10 Euro,
ermäßigt: 12,50/7,50 Euro

Aufgeführt wird:
Wolfgang Amadeus Mozart
Requiem
Enjott Schneider, Sancta Trinitas II

 

Flyer (Veranstaltungshinweise ab S. 7)

Leben und Werk

Bonhoeffer heute

Forschung

ibg